Solardach

Es tut sich viel im Bereich der erneuerbaren Energie. Solar liegt voll im Trend. Durch die Nachfrage an Elektroautos steigt auch das Interesse an Photovoltaik-Anlagen, zur Herstellungen seines eigenen Solarstroms. Die eigene Solar-Anlage sollten auf keinem Dach fehlen. Selbst wenn nur die Dachflächen des Carports oder der Garage mit Solar Kollektoren ausgestattet werden, kann man bei sinnvoller Nutzung viel Geld sparen.Solar Panel auf einem Blechdach

 

Photovoltaik auf dem Dach vs. Solardach

Bisher war die Solaranlage immer eine zusätzlich investition die extra getätigt werden muss (zur normalen Eindeckung). Das Budget der meisten Häuslbauer hat wohl kaum noch Luft für die Zusatzkosten einer Solar-Anlage. Wie auch die Firma Tesla arbeiten einige Unternehmen an Solardachpfannen. Bei diesen Dachpfannen ist der Kollektor bereis im inneren der Schindel verbaut. Beim Eindecken müssen die einzelnen Dachpfannen nur noch verbunden werden.

Vorteile:

  • Durch die flache Bauform ist das Solardach gut gegen Unwetter geschützt
  • Es kann die Gesamte Dachfäche ausgenutzt werden
  • Es werden keine Zusätzlichen Träger oder Montageeisen verwendet
  • Es entstehen kaum zusätzliche Kosten zur normalen Eindeckung

 

Solar Dachschindeln / Dachpfannen